Nähen, Basketball, Fußball, Seilspringen, Lesen, Tanzen, Schulwald und vieles mehr wird in der „Spiel-, Spaß- und Bewegungsgruppe“,
welche am Dienstag von 11.30 Uhr bis 12.45 Uhr stattfindet, angeboten.
Wöchentlich schnuppern die Schülerinnen und Schüler in zahlreiche Bereiche des Sports und verschiedener Freizeitaktivitäten.
Besonders in Bezug auf die veränderte Kindheit sowie die Spielkultur der Schülerinnen und Schüler wird versucht,
den Kindern ein größtmögliches Repertoire an Ideen für ihre Freizeitgestaltung mit an die Hand zu geben.
(Leitung: Tamara Zelles)