Wir berichten euch von unserer Lesewoche

In der Grundschule Amlingstadt fand vom 04.-09. November eine Lesewoche statt. Mit dabei waren alle Klassen, Lehrer  und Praktikanten unserer Schule.

Es ist bereits zu einer schönen Tradition geworden, dass jeweils nach den Ferien so eine Lesewoche durchgeführt wird. Unser Thema diesmal hieß: Sachbücher. Jedes Kind brachte von zu Hause Buch, Kuscheldecke und Kissen mit und suchte sich einen Lieblingsleseplatz im Schulhaus. Hier konnten wir nun bis viertel nach 8 lesen.

Wir durften uns aussuchen, ob wir alleine oder mit einem Partner lesen wollten. Manche lasen auch den Erstklässlern etwas vor. Dabei achteten wir immer darauf, dass es leise blieb, um niemanden zu stören. Neben dem Spaß war es für alle wichtig, das Lesen zu üben und interessante Neuigkeiten zu erfahren. Das Highlight der Lesewoche war unsere Abschlussveranstaltung mit verschiedenen Beiträgen aus den Klassen. Zu guter Letzt ehrten die Lehrer die Gewinner der Lobwoche für eine saubere Garderobe mit einem Wanderpokal. Es gewannen die Klassen 1/2a und 3a.

Die Lesewoche ging leider viel zu schnell zu Ende. Sie war für alle ein schönes Erlebnis.

Eure Klasse 4a